Recht

Die Senkung der Umsatzsteuer zum 1.7.2020 und ihre Folgen

Die Bundesregierung hat mit dem Entwurf eines Zweiten Gesetzes zur Umsetzung steuerlicher Hilfsmaßnahmen zur Bewältigung der Corona-Krise – Zweites Corona-Steuerhilfegesetz – vom 12.6.2020 eine zeitlich begrenzte Senkung der Umsatzsteuer beschlossen.

mehr erfahren

Ermäßigter Steuersatz für die Gastronomie und weitere Steuerhilfen für Unternehmen

In der Gastronomie soll die Umsatzsteuer auf Speisen ab dem 1.7.2020 befristet bis zum 30.6.2021 auf 7 Prozent gesenkt werden. Auch bei der Verlustverrechnung gibt es Erleichterungen.

mehr erfahren

Förderung der N-Bank im Rahmen der Corona-Krise

Anbei erhalten Sie eine Aktualisierung der Informationen, die seitens der niedersächsischen Landesregierung und der N-Bank zur Verfügung gestellt wurden. Zwei Fördermöglichkeiten werden zurzeit eingeräumt, ein Zuschuss (siehe 1), der nicht zurückgezahlt werden muss und ein Darlehen (siehe 2), für das keine Sicherheiten benötigt werden, das…

mehr erfahren

Befreiung von der Umsatzsteuer für Ballett- und Tanzschulen.

Gemäß § 4 Nr. 21 Buchstabe a Doppelbuchstabe bb Umsatzsteuergesetz (UStG) sind die unmittelbar dem Schul- und Bildungszweck dienenden Leistungen privater Schulen und anderer allgemein bildender oder berufsbildender Einrichtungen umsatzsteuerfrei, wenn die zuständige Landesbehörde bescheinigt, dass sie auf einen Beruf oder eine vor einer…

mehr erfahren

Die Einheits-GmbH & Co. KG: Eine sinnvolle Alternative zur GmbH

In vielen mittelständischen Unternehmen findet man die GmbH & Co. KG als Rechtsform vor. Sie ist eine Personenhandelsgesellschaft, die sich insbesondere dadurch auszeichnet, dass sowohl die Kommanditisten nur beschränkt mit ihrem privaten Vermögen haften, als auch zugleich der allein vollhaftende Gesellschafter, der Komplementär, hier in Form einer…

mehr erfahren

Wir wurden mit dem Arbeitgebersiegel ausgezeichnet

Tolksdorf & Partner ist "Exzellenter Arbeitgeber"!

mehr erfahren

Betrugsmails zum Transparenzregister

Bei einigen Unternehmen sind Mails eines Transparenzregister e. V. eingegangen mit dem Betreff „Zahlungsaufforderung – Verstoß gegen das Geldwäschegesetz“. Die IHK weist darauf hin, dass dieser e. V. nichts mit dem offiziellen Transparenzregister zu tun hat, das der Gesetzgeber im Zuge des Geldwäschegesetzes (GWG) eingerichtet hat.

mehr erfahren

Kassensicherungsverordnung ab 1.1.2020

Die Kassensicherungsverordnung regelt die Anwendung der elektronischen Aufzeichnungssysteme i. S. d. § 146a AO. Zwar hat die Bundesregierung die Verordnung bereits im Herbst 2017 erlassen und sie ist am Tag nach der Verkündigung in Kraft getreten. Tatsächlich sind ihre Inhalte grundsätzlich jedoch erst ab dem 1.1.2020 mit dem Wirksamwerden des §…

mehr erfahren

Immobilienverkäufe

Der Verkauf einer im Privatvermögen befindlichen Immobilie kann sowohl steuerfrei als auch steuerpflichtig sein.

mehr erfahren

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.
Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt